Pide Spinat - Feta


23.06.2020

 

Dieses Pide mit Spinat und Feta ist eine super Abwechslung zur Pizza. Denn es wird auch mit Pizzateig gemacht, schmeckt aber total anders.

 

Der Fetakäse gibt dem Pide das super salzige, dass ich sehr mag.

Wenn Babyspinat gerade Saison hat, mache ich es mit frischem Spinat. Ich könnt ihn vorher einfach kurz in der Bratpfanne mit etwas Wasser andünsten.

 

Probiert es aus, ihr werdet begeistert sein.



Du brauchst

selbstgemachter Pizzateig (Link)

Ihr braucht nur 250g dazu

 

4 Würfel Spinat tiefgekühlt

100 g Feta

 

Sesam

 

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

Pizzateig längs auswallen und an den Enden etwas in Spitzen formen.

Rand etwas einklappen, mit wenig Wasser bestreichen und Sesam darüber streuen.

 

Spinat weichkochen, mit Salz abschmecken und auf den Teig verteilen.

Feta darüber streuen.

 

Backen

mittlere Rille

Ober,- Unterhitze 220° / 20 Minuten backen