Hasenbrot


17.03.2020

 

Ein schnelles Hasenbrot das einfach immer passt. Ihr könnt das Brot vor dem backen bemehlen und dann mit einem scharfen Messer einschneiden. Und schon ist ein Hase zu sehen.

 

Viel Spass beim ausprobieren.



Du brauchst

500g Halbweissmehl

1 Beutel Trockenhefe

1 TL Salz

3dl lauwarmes Wasser

 

Zubereitung

Mehl, Hefe, Salz in der Schüssel der Küchenmaschine vermischen.

 

Das Wasser unter ständigem Rühren langsam einrühren.

5 Minuten auf mittlerer Stufe kneten lassen.

 

Schüssel mit einem feuchten Tuch abdecken und 2 Stunden gehen lassen.

 

Brot aus der Schüssel nehmen und zu einer Kugel formen.

Nun etwas befeuchten, bemehlen und einen Hasen einschneiden.

 

Nochmals 15 Min. gehen lassen & backen.

 

Backen

Auf den Backofenboden eine mit Wasser gefüllte, hitzeresistente Schüssel stellen.

 

2t unterste Rille, Ober,- Unterhitze 230° / 15 Minuten backen -- dann den Backofen kurz öffnen, dass der Dampf entweichen kann. Nochmals 15 Minuten fertigbacken.