Quittengelee

Schon ist es wieder Herbst geworden und die Quitten sind reif. Ich liebe Quitten und es gibt viele Rezepte dazu. Hier seht ihr eines davon, den Quittengelee.

Passend ist das Rezept natürlich auch zu der Foodchallenge "Herbstschätze" von @foodblogsschweiz.

Du brauchst (für 8dl Saft)

6 grosse Quitten

 

600g Gelierzucker 1:1

 

grosse Pfanne

dünnes Küchentuch

 

Konfi Gläser

 

Zubereitung

Den Flaum von den Quitten mit einem Haushaltpapier abreiben.

 

Die Quitten mit Schale in grosse Stücke schneiden, diese in eine grosse Pfanne geben und mit Wasser bedecken.

 

30 Minuten kochen lassen, bis sie weich sind. Vom Herd nehmen.

Den Deckel schliessen & 24h stehen lassen.

 

Durch ein dünnes Küchentuch pressen, den Saft auffangen.

Das gibt ca. 8dl Saft. Wenn nicht, mit Wasser auffüllen.

 

Gelierzucker zum Saft geben, aufkochen  & 5 Min. kochen lassen.

 

Sofort in die Konfigläser abfüllen und verschliessen.

 

Quittengelee geniessen.