Oreo Glacé


09.08.2021

 

Mein Oreo Glacé ist nur mit 3 Zutaten und ohne Eismaschine gemacht. Eine tolle Erfrischung im Sommer. Am liebsten esse ich es mit einem Oreo Guetzli :-)

 

Mit einem knusprigen Biskuit ist es ebenfalls fabelhaft.

 

Das Video zur Herstellung findet ihr weiter unten.

 

Viel Spass beim ausprobieren.



Du brauchst

2,5dl Halbrahm

1 EL Erythrit

8 Oreo's

 

Behälter der in den Tiefkühler passt.

 

Glacébiskuit oder Glacébecher

 

Zubereitung

Rahm halb steif schlagen, Erythrit beigeben und mit dem Teigschaber unterziehen.

 

Die Oreo's beliebig gross schneiden oder hacken und ebenfalls unterziehen.

 

Die Masse in einen Behälter abfüllen. (z.B. ein Tupperware)

Im Gefrierschrank 4-5 Stunden gut durchkühlen lassen.

 

Rausnehmen und in einem Glacébiskuit oder Glacébecher anrichten.


Video Oreo Glacé