Mandelgipfeli


08.01.2021

 

Ich bin ein Fan von Mandelgipfeli. Vorallem mit Zitronenguss. Sie passen sehr gut zu Kaffee oder Tee und ich persönlich mag am liebsten einen Fruchtsalat dazu.

 

Ihr könnt die Gipfeli auch mit einer Birnenbrotmischung füllen, das schmeckt auch wunderbar.



Du brauchst

Blätterteig rund

 

300 g Mandelfüllung

 

1 Ei mit 1 TL Milch vermischt

 

beliebig Mandelplättchen

 

Puderzucker & Saft einer Zitrone vermischt

 

Zubereitung

Blätterteig rund auswallen

 

Dreiecke schneiden & in der Mitte die Mandelfüllung platzieren.

(Einfacher gehts mit dem "Gipfeler".)

 

Gipfeli von aussen nach innen einrollen, aufs Blech legen.

 

Mit Ei - Milch Mischung bestreichen & backen.

 

Puderzucker & Zitronensaft miteinander, auf die Gipfeli pinseln und sofort die Mandelplättchen darauflegen.

 

Backen

Ober-, Unterhitze 200° / mittlere Rille / 18 Minuten