HeidelbeerGlacé


27.06.2021

 

Mein Heidelbeerglacé ist nur mit 3 Zutaten und ohne Eismaschine gemacht. Mir schmeckt es sehr gut, denn ich mag Heidelbeeren total gerne.

 

Mit einem knusprigen Biskuit einfach perfekt für en Sommer.

 

Viel Spass beim ausprobieren.



Du brauchst

2,5dl Halbrahm

1 EL Puderzucker

300g Heidelbeeren

 

Glacébiskuit oder Glacébecher

 

Zubereitung

Rahm halb steif schlagen, Puderzucker unterziehen und mit mixen.

 

Heidelbeeren vorsichtig waschen, mit einer Gabel zerdrücken und von Hand unter die Rahmmasse rühren.

 

Im Gefrierschrank gut durchkühlen lassen.

 

Ca. 10 Minuten vor dem servieren rausnehmen und in einem Glacébiskuit oder Glacébecher anrichten.