Heidelbeer Gugelhupf

Nicht zu Süss und unheimlich lecker. Ein Klassiker, einfach und schnell gemacht.

En Guete!

Du brauchst

200g Butter

300g Zucker

5 Eier

2 dl Milch

1 Prise Salz

400g Mehl

1 Beutel Backpulver

 

150 g Heidelbeeren

 

Verzierung: 30g Heidelbeeren und Puderzucker

 

Zubereitung

Butter weich rühren, Zucker und Eier beigeben, mitrühren

 

Milch, Salz, Mehl und Backpulver beigeben und unter die Masse rühren

 

Heidelbeeren vorsichtig waschen, abtupfen und mit dem Teigschaber unter die Masse heben. TIPP -- Unbedingt vorsichtig arbeiten, ansonsten zerplatzen sie.

 

Nach dem Backen etwas auskühlen lassen und auf ein Gitter stürzen.

 

Den Heidelbeergugelhupf mit Puderzucker bestäuben und mit Heidelbeeren verzieren.

 

Backen

Umluft 180° / unterste Rille / 60 Minuten