Gipfeli ohne Hefe


15.10.2020

 

Für diese Gipfeli verwende ich keine Hefe, sondern Backpulver.

 

Ideal wenn es etwas schneller gehen muss. Für die Vorbereitung braucht ihr

ca. 10 Minuten & für die Backzeit knapp 20 Minuten. Also etwas für Eilige :-)

 

Fürs Topping könnt ihr eine selbstgemachte Körnermischung verwenden, Mohn, Sonnenblumenkernen oder einfach etwas mit Mehl bestäuben.

 

Wenn ihr sie ein paar mal gemacht habt, werdet ihr merken, dass sie mit der Zeit immer schöner werden. Also zumindest war es bei mir so. Ich habe lange ausprobiert :-)

 

Ich wünsche euch viel Erfolg und würde mich freuen, wenn ihr sie mal nachbacken würdet.

Viel Spass!!



Du brauchst

200g Weissmehl

200g Vollkornmehl

2/3 Pk. Backpulver

1 TL Salz

1 EL Öl

300g Joghurt

 

1 EL Wasser zum bestreichen

Körner zum bestreuen

 

Zubereitung

Mehl, Backpulver, Salz vermischen.

 

Öl und Joghurt beigeben, zu einem Teig kneten

 

Teig rund auswallen, die gewünschte Grösse der Gipfeli einschneiden und formen.

(Mit dem "Gipfeler" gehts einfacher.)

 

Aufs Backpapier legen.

 

Mit Wasser bestreichen & sofort mit Körner oder Mehl bestreuen.

 

Backen & geniessen

 

Backen

Umluft 220° / mittlere Rille / 18 Minuten backen