Brot

Brot...... Es gibt nichts Besseres als ein Selbstgemachtes. Jede Variation von verschiedenen Mehlen kann ausprobiert werden. Und das Beste: Es wird nie langweilig.

 

Ich backe unser Brot zu 90% selber, da man einfach weiss was drin ist.

 

Diese Brot Variante braucht nur 4 Zutaten und ist auch für Anfänger keine Hexerei.

Viel Spass beim Ausprobieren!!

Du brauchst

500g Mehl

1 Beutel Trockenhefe

1 TL Salz

3dl lauwarmes Wasser

 

Zubereitung

Mehl, Hefe, Salz in der Schüssel von der Küchenmaschine vermischen.

 

Das Wasser unter ständigem Rühren langsam einrühren.

5 Minuten auf mittlerer Stufe kneten lassen.

 

Schüssel mit einem feuchten Tuch abdecken und 2 Stunden gehen lassen.

 

Brot aus der Schüssel nehmen, formen und backen.

 

TIPP -- Wer verschiedene Körner, Speckwürfel oder Zwiebelstücke beigeben will kann das vor dem Formen machen.

 

Nach dem Backen, das Brot auf einem Gitter auskühlen lassen.

 

Backen

2t unterste Rille

Umluft 230° / 10 Minuten backen -- dann auf 170° reduzieren / 25 Minuten fertigbacken

 

Ofen während dem Backen NICHT Öffnen !!